Wichtige COVID-19 Information
09.04.2021

SMARTER RÜCKSPIEGEL FÜR FORD-NUTZFAHRZEUGE VERBESSERT SICHT AUF RÜCKWÄRTIGEN STRASSENVERKEHR

Viele Fahrer von Nutzfahrzeugen müssen sich auf ihre Seitenspiegel verlassen - denn fensterlose Trennwände, die das Cockpit vom Laderaum abgrenzen, und/oder auch fensterlose Hecktüren machen Rückspiegel im Inneren des Fahrzeugs weitgehend nutzlos. Davon zeugen auch Stossstangenaufkleber mit Botschaften wie: "Kannst du meine Spiegel nicht sehen, kann ich dich nicht sehen!". Um die Fahrzeugsicherheit zu verbessern, hat Ford als Nachrüstlösung nun einen Innenspiegel mit Vollbildanzeige entwickelt. Dieses neue System sieht wie ein konventioneller Rückspiegel aus - ist aber tatsächlich ein hochauflösender Bildschirm, der einen Panoramablick auf den rückwärtigen Strassenverkehr ermöglicht. Dies hilft dem Fahrer, Fussgänger und Radfahrer aber auch Autos und andere Verkehrsteilnehmer, die sich hinter dem eigenen Nutzfahrzeug befinden, rechtzeitig zu erkennen - selbst wenn eine Trennwand und/oder fensterlose Hecktüren die direkte Sicht nach Hinten versperren.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der angehängten PDF-Datei.

Kontaktieren Sie unsPDF herunterladen




Neuigkeiten




Geschäftsbedingungen Datenschutzrichtlinien Offene Stellen